Darauf sollten Sie bei der Nahrungsergänzung achten?



Qualität und Herstellung

Hier ist besonders wichtig, dass die verschiedenen Nährstoffe, wie z. B. Vitamin E und Beta-Carotin aus natürlichen Quellen stammen. Der Körper kann Nährstoffe natürlichen Ursprungs besser aufnehmen und verwerten.

Zudem sind in natürlichen Nährstoffen noch sekundäre Pflanzenstoffe bzw. Bioflavonoide enthalten. Die Camu Camu-Beere z. B. enthält 50% reines Vitamin C + Bioflavonoide, die in der Beere enthalten sind. Die handelsübliche Ascorbinsäure ist zwar reines Vitamin C, jedoch synthetisch hergestellt, wird vom Körper gut aufgenommen, enthält aber keine sekundären Pflanzenstoffe.



Nährstoffbalance und Anwendungsempfehlungen

Wichtig ist auch, dass die Nahrungsergänzung Nährstoffe in einem ausgewogenen Verhältnis enthält, z. B. bei Calcium und Magnesium. Calcium sollte immer in einem Verhältnis von 2:1 verzehrt werden, da sonst der Körper die Mineralien nicht aufnehmen kann.

Manche Vitalstoffe sind bei besonderen Anforderungen zu ergänzen, zur Kuranwendung, manche eigenen sich zur Ergänzung der täglichen Ernährung auf Dauer.

 

 
Sie sind hier: Nahrungsergänzung | Spirulina